Arina Molchan obskur

img_3854Die volle Wahrheit über Arina Molchan

… weil ihre Kunst verkannt wurde und Arina sich grundsätzlich missverstanden fühlte, zog sie sich in ein Haus ohne Türen zurück und verschmolz dort mit der Blümchentapete. Von dort schickt sie der Prosathek ihre Texte zu, in Briefen ohne Rücksendeadresse. Manchmal findet man darin ein schwarzes Hundehaar.

Daneben existiert noch eine andere, unglaubhaftere Theorie

Hier erfahrt ihr die wahre Geschichte von Elias Vorpahl!