Lieber Markus

Siegertext des Literaturpreises 2020/2021 der Gemeinde Stockstadt am Rhein von Annika Kemmeter Lieber Markus, es ist schwer, dir das ins Gesicht zu sagen. Ich weiß schon, was du denken wirst, wenn du diesen Brief findest: „Wie feige!“ Und du hast Recht, aber… asdf jklö asdf jklö asdf jklö…. Lieber Markus, wie soll ich beginnen? Findest…

Ohne mich

Ich versuche zu verstehen, zittere. Du drehst dich um, schläfst. Dein Atem saugt mir die Luft aus den Lungen. „Dann habe ich eben Spaß mit anderen Frauen“, sagst du. „Ich verdiene eine Auszeit von dir.“