Von Herzen

von Verena Ullmann

Von Herzen, es kommt immer von Herzen. Rot, rot, rot und flüssig. Und es geht auch immer dorthin zurück, wenn nix Spitzes dazwischen kommt. Ansonsten habe ich von Herzen anatomisch wenig Ahnung. Von Herzen in Kochtöpfen wird mir schlecht.

Von Herzen wünscht man sich so vieles und manchmal gönnt man davon auch anderen etwas. Von Herzen kommen Geburtstagsgrüße von Verwandten über sechzig, und Entschuldigungen mit Nachdruck – so von Herzen-Leid.

Von Herzen erzählt man sich zu selten, zum Beispiel für wen sie schlagen oder für was. „Von Herzen“ steht auf halbherzig verschenkten Pralinenschachteln und viel öfter zwischen den Zeilen: Vieles kommt (von Herzen) mit deinem Namen dahinter und geht dorthin nicht zurück. Deshalb meinerseits von Herzen Danke und lass es dir schmecken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s